Harte Zeiten für Sparer.

TITEL – Kapitalanlagen: Abgeltungsteuer umgehen

Services für Kunden.

Indexgebundene Lebensversicherung: Die Versicherungsleistung wird auf Basis eines anderen Index vereinbart. (Beispiel: Universal Life in den USA). Die R+V Versicherung bietet in verständlicher Form Informationen zur privaten Rentenversicherung.

Die Oberseite

Im Moment werden alle aufgefordert zu verkaufen, bis auf die wissenden Schnäppchenjäger. Erst wenn der Goldpreis nach den Bankschliessungen nach oben schnellt macht es bei der Masse klick, dann wollen alle Gold haben, aber bekommen nichts mehr.

Stattdessen müssen sie dann wahrscheinlich ums Überleben kämpfen und vor Wut alles beschimpfen was Schuld haben könnte. Und das sagt uns, dass bei Gold entweder weitere Verluste bevorstehen oder es bei den Goldminenaktien zu einer abrupten Trendwende kommen wird.

Es ist logisch, dass dieses Verhältnis durch die Manipulationen der Hochfinanz immer tiefer sinken muss theoretisch ohne Grenze , solange das Finanzsystem überlebt. Man kann deshalb nicht mit gleichen Werten in der Vergangenheit vergleichen und Folgerungen für die Zukunft schliessen. Werden die Papier-Goldpreise künstlich gedrückt, die Minen so wegen Punkt 1 immer unrentabler. Die gleichen Besitzer vom Geldsystem an der Pyramide besitzen wohl auch die Minen und Rohstoffquellen.

Die Minen-Währungen sind unterbewertet, die Kosten steigen zusätzlich und ruinieren Arbeiter und Profit noch mehr. Das Weltkartell kann also die Minenaktien bis fast auf 0 drücken, ohne dass ihre Produktio gebremst wird Produktionszwang von oben, der Weltbürger bezahlt indirekt die Verluste , den physische Goldpreis aber nicht soweit.

Auch bei Oel und Gas gehts in diese Richtung. Die Marktwirtschaft stirbt so. Eine solche Perversion hat es globalisiert noch nie gegeben, alles nur, weil die korrupten Mächte der Kartell-Notenbanken mit jeder Krise noch grösser werden und ihre Besitzer allmächtiger. Und die Regierungen von diesen abhängiger und gefügiger. Bin seit Jahren hier und lese tgl. Und der Kommentar sagt mir noch etwas: Und bei den paar Krümeln, die wir hier so besitzen, könnte der kleinste Vorteil ggü. Gold versinkt im Abwärtsstrudel.

Option Expiry Date - immer etwas schwächer. Ernst hingegen nehme ich ihn nicht! Nur so kann es gehen. Ein Turnaround bei den Edelmetallen und ein Crash bei Aktien, Bonds, Währungen wird nicht aus einer Marktbewegung her kommen, die die wahren Absichten verrät. Diese Inszenierung sehen wir gerade. Ein Krieg wird immer dann kommen wenn die Mehrheit vom Frieden redet.

Fördert Goldinitiative Spekulation gegen Untergrenze? Sie zeigen Auswirkungen auf die Märkte — und gehen von einer regelrechten Goldpreisexplosion kurz nach dem Abstimmungssonntag aus. Dass soetwas geschrieben wird, dürfte einen anderen Grund haben: Man wird jetzt, wie von mir vor einigen Tagen vorhergesagt, massiv gegen die Goldinitative aus allen Rohren feuern, nicht nur in der Schweiz, auch international. Auch die Schweizer Politiker werden jetzt sicher auf dem internationalen Parkett mit allen Mitteln unter Druck gesetzt, damit die Initiative scheitert oder falls sie doch angenommen wird, nachträglich per Manipulation doch abgelehnt ist.

Eine durch dieses Ereignis ausgelöste Goldpreisexplosion hätte Auswirkungen auf die schweizer Goldinitiative. Genauso wie auf die deutsche Goldrepratierung, wird nach dem Preisanstieg kaum noch Gold zum erschwinglichen Preis zu bekommen sein oder eben einfach nicht mehr da sein. Eine vom schweizer Volk ausgelöste Goldpreisexplosion halte ich persönlich für nicht machbar bzw.

Ja, so könnte es geplant sein - zur Diskreditierung und Entfernung der Schweizer Politik. Bedrohung für den Goldpreis? Der Goldpreis könnte erneut in Bewegung geraten. Why Gold Is Undervalued. Gold has been in a bear market for three years. Weil die Welt ansonsten schneller draufkommen würde, wie shädlich das Treiben der Zentralbanken ür uns alle ist! And it has followed the Rule of Alternation ever since the creation of the Federal Reserve in However, if Leg E continues down in the Wave IV pattern, we will see a major collapse in the stock market averages.

This will be against the backdrop of skyrocketing gold and silver prices. But either way, gold and silver will be the items to own. There is no other choice for investors who want to survive what is coming.

Sobald man die Märkte fallen lässt, wird der Goldpreis explodieren. Das wird viel schneller gehen, als hier beschrieben. Mögliche Auslöser für den Beginn des neuen Goldbullenmarkts.

Wenn Eric Sprott mir komplizierte Zusammenhänge zwischen Goldpreis, Weltwirtschaft, Zentralbanken und Goldminen erklärt und daraus ableited, dass der Goldpreis steigen wird, dann überzeugt er mich bis dahin, wohin ich ihm mit meinem laienhaften Verständnis folgen kann. Wenn derselbe Sprott mir aber als Mediziner erklärt, dass Ebola schwierig einzugrenzen werden wird und dass es hochansteckend ist ist es nicht! Es ist kein Black Swan und man kann unter Umständen Geld verlieren, wenn man das glaubt.

In Teilen Afrikas ist es schon durch entsprechende Hygiene wieder verschwunden, die Impfung ist vielversprechend und im Westen kann es sich nicht ausbreiten. Zu glauben, die Goldproduktion gehe durch Ebola zurück, ist lächerlich, auch eine Grippewelle könnte das bewirken.

Ein Experte wie Sprott sollte über Edelmetalle sprechen, nicht über Ebola, da ist er einfach falsch informiert wie so viele andere. Langfristig wird die Freude zurückkehren. Indische Goldnachfrage wird den Goldpreis nicht stützen. Ein niedrigerer Ölpreis wird die Aussicht darauf erhöhen, dass die für das nächste Jahr geplante Zinserhöhung der US-Notenbank Federal Reserve weiter hinausgezögert wird, was bullisch für Gold, die Schwellenmarkt-Währungen und die Aktienmärkte in den Schwellenländern sein dürfte.

Nein, der Verfasser des Artikels ist kein Chartanalyst. Das ist einer von der Sorte volkswirtschaftlicher Dummschwätzer der seine Meinung immer nach der am bestbezahltesten Richtung dreht. Der druckt sich dann noch einen Chart aus auf das er sein dummes leeres Gefasel mit einer Grafik ausdrucksvoll untermauern kann. In fünf Minuten kann sich keiner mehr an den sein Geschwätz erinnern alter Bondhändlerspruch. Looking back in history to the oldest records we have , this ratio has swayed between 14 and , but was stable at around 16 for centuries.

According to the U. Geological Survey, silver is about Diese Anlegergruppe hat sich bereits auf eine solche Erklärung vorbereitet. Die Fed wird also zu lange warten mit den Zinserhöhungen.

Die Goldfreunde sollten besser nicht zu lange warten und diese Sitaution beherzt nutzen, egal, ob das eine oder andere prozent nach unten noch "drin" ist. Besser zugreifen solange es noch was gibt, als dann wenn alle wollen und "rien ne va plus" läuft! Philharmoniker waren gerade mal noch 10 Stück da. In den letzen Tagen sei viel Gold gekauft worden. Weit mehr als normal. Es scheint, dass viele Anleger die Situation herannahen sehen, welche sie mit den Worten eines Roulette-Croupiers so treffend beschreiben.

Eine Zeitschätzung ist immer gefährlich, aber wenn im Frühjahr die Bilanzen auf den Tisch müssen, ist entweder enorme Kreativität gefragt oder es müssen Kreditlinien gesenkt werden und es kommt zu Kreditausfällen. Das könnte arg kneifen. Wodurch ist unser Geld gedeckt?

Nur durch den infantilen Glauben, dass man etwas dafür kriegt. Gold Prices Since The world as we knew it changed after the dot-com crash of and especially after Asiaten wollen sich Goldpreis nicht mehr diktieren lassen.

Nicht, das wir das nicht schon wussten, aber die Vehemenz der letzten Monate überrascht schon! Goldbullenmarkt wird mit aller Gewalt zurückkommen. Rosen wartete mit einigen schockierenden Prognosen auf und sprach darüber, womit in den bedeutenden Märkten — auch den Aktienmärkten und dem Goldmarkt — zu rechnen ist.

But I can promise your global readers that any break of this level will be temporary in gold and it will ignite one of the greatest and most historic bull runs the world has ever seen in any market But when the next bull move begins, gold will very quickly more than double in price -- then the move will accelerate to the upside.

From that moment forward the worldwide economic truth about fiat money will become universal knowledge, and the patterns of human behavior will once again dictate the price of gold. Unfortunately, the ensuing financial destruction and misery won't be pretty for the governments or the people of this world, but that's the economic and monetary story of life on earth.

Für das baldige Systemende sehen wir gerade eine riesige Abbruch-Show. Vermutlich bekommt Hartgeld deswegen insider-infos, weil hier das big picture besprochen wird und nicht irgendwelche leider für die Protagonisten oft tödlichen Nebenkriegsschauplätze, die zum Systemabbruch genutzt werden.

Silver, Warfare and Welfare. US policies that promote warfare and welfare have produced massively increased debt, much higher consumer prices, larger government, and more central bank intrusion into the markets.

And yes, higher silver and gold prices also resulted from these policies. Warum Gold sein Allzeithoch schon bald verdoppeln könnte. Insofern sei aktuell eine hervorragende Gelegenheit gegeben, um in Gold zu investieren. Die bringen alles ohne nachzudenken oder zu kommentieren. Vom Goldkartell hat man offenbar auch noch nichts gehört, unsere Insider-Infos hat Goldseiten auch nicht. Dabei gäbe es Hartgeld. I believe we are witnessing one of the last great buying opportunities in precious metals.

When prices start moving higher again, there will be little time to jump aboard the train. The downside risk at this juncture pales in comparison to the upside potential. Es wird noch viel brutaler werden, als hier beschrieben. Sobald man das Finanzsystem fallen lässt, wird der Goldpreis explodieren und es wird kein Metall mehr zu kaufen geben.

Hedge Funds haben sich beim Gold getäuscht. Der Preis des gelben Metalls steigt seit kurzem. Doch den Berufsspekulanten nützt das wenig, denn sie wetteten auf einen Absturz beim Gold. Die holen sich immer wieder eine blutige Nase, weil sie auch vom Kartell nichts wissen wollen. Hedgefonds sind übrigens ein ganz hervorragendes Einfallstor für Schwärme von schwarzen Schwänen. Heute gibt es nicht mehr genügend zu erpressen, weil die Summen weit unvorstellbarer geworden sind.

Hier braucht nur einer an der richtigen Stelle die Nadel in den Ballon zu stechen. Wer investiert heute in Hedge-Fonds? Gold und Silber werden ihren Spike noch bekommen, darüber sind wir uns wahrscheinlich alle einig, nur wie hoch der sein wird und welchen Wert sie damit haben werden wissen wir nicht genau. Wenn die Masse Silber künftig als Zahlungsmittel erhalten soll, so meine Vermutung, muss es schon bereits wegen seiner Knappheit gegenüber der Menschenmassen recht hoch im Wert sein um auch als wertangesehenes Zahlungsmittel akzeptiert zu werden und um Waren wertmässig und zinslos decken zu können, dazu zählt natürlich auch Gold.

Wir haben in der Investoren- und Gold- und Silberschule hartgeld. Silber hingegen ist ein offensichtlich geplantes sehr schnell fluktuierendes Geldmetall in der Zukunft, welches durch alle Hände gehen wird, so wie die heutigen Münzen auch, nur eben mit dem Unterschied, dass es einen stabilen inneren Wert besitzen wird müssen und nicht wie heute, wo das ansich wertlose Papier- und Münzengeld achtlos rausgeworfen wird, Silber also sehr dazu neigen wird vom Besitzer verantwortungsvoll und sparsam eingesetzt zu werden.

Es dürfen daher ruhig ein paar hundert "Globo" sein, die 1 Unze Silber erreichen könnten. Anschliessend einigen sich die neuen Gold-Silberstandard-Währungshüter auf einen neuen Wert der in etwa Unze Silber z.

Es ist demnach nicht schwer sich vortzstellen, das Silber bis auf "Euro" spiked. Vielleicht können zu diesem Thema auch andere Leser oder Experten etwas zielführendes schreiben, oder was wissen WE oder dessen Insider darüber. Silber hat extremes Aufholpotenzial. Silber soll das Münzgeld der Masse werden. Es werden schon Vorräte angelegt. Ich hab da eine Verständnisfrage zur blauen Insiderinfo:. Wenn Silber wirklich das Münzgeld der Masse werden soll, ist es dann nicht völlig illusorisch, dass der Silberpreis eine Kaufkraft von vielen hundert heutigen Euro erreicht?

Was müssten das denn für mickrige Münzen sein, mit denen man dann ein Brötchen kaufen kann? Oder sind das vielleicht Silberlegierungen mit sehr niedrigem Silberanteil, die dann in Umlauf kommen sollen? Wie früher werden nur grosse Münzen aus Silber sein, die kleinen Münzen sind aus Basismetall. Goldmünzen werden für den Alltagsgebrauch meist zu hoch im Wert sein. Überlegt einmal, wie lange man um für 5 DM oder 10 Schilling arbeiten musste.

Die zwei mysteriösen Seiten des Goldes. Viele Investmentexperten der Banken fühlen sich derzeit bestätigt. Schon zu Jahresanfang rieten sie von einem Investment in Gold ab, und die jüngste Entwicklung des gelben Metalls scheint ihnen recht zu geben: Diesen Herbst erlebt Gold eine Schwächephase an den Märkten.

Für Edelmetallfans war der 3. Die Investmentexperten haben nur die Vorgaben erfüllt und das edle Metall schlecht geredet.

Freue mich schon auf den Tag der Abrechnung und was dieselben Experten dan nals Ausrede verwenden! Richtig TB, diese Schreiberlinge und Investmentexoerten werden dann völlig überrascht werden und dann gibt es noch ganz andere Probleme die wie ein Schwarm schwarzer Schwäne über ihre heile Lügen-Welt hereinbrechen werden.

Er rechnet nach der Bodenbildung mit einem steilen Goldpreis-Anstieg. Die Chancen stehen gut, dass es von hier aus zu einem weiteren Rückgang kommt, der mindestens bis zum Gold-Spekulanten reduzieren Wetten auf Goldpreis-Anstieg weiter. Die werden vom Kartell fast immer am falschen Fuss erwischt. Preisexplosion kann nicht mehr lange auf sich warten lassen. Strohfeuer oder Beginn einer neuen Hausse? Sehen wir nun die Wende bei Gold oder bleibt es eine kurze Bärenmarkt-Rally?

Der Kurs für die Feinunze stieg am gestrigen Montag um 1,8 Prozent, löste sich damit vom Jahrestief und notierte zu Handelsschluss wieder oberhalb von 1. Der Goldkurs drehte an der wichtigen Unterstützung von 1. Auf diesem Niveau ereignete sich das er Kurstief sowie das mehrmonatige Zwischentief Ende Juni Dazu überhaupt nicht passend: Also lesen sie täglich in ihrem Charts-Kaffeesud und erfinden irgendwelche Begründungen.

Wechseln Sie bei Silber auf die Käuferseite. Auf Dollarbasis notiert er wohl fast unverändert, in Euro ist er aber um knapp zehn Prozent gestiegen. Grund dafür ist freilich, dass das Edelmetall in Dollar gehandelt wird und der Greenback zuletzt gegenüber dem Euro deutlich gestiegen ist.

Gold-Silber-Rate, eine Kennzahl, die wenig taugt. Jetzt wo Silber nahezu tagtäglich stärker als Gold fällt bzw. Es wird dann gerne argumentiert, diese müsse sich wieder auf ihr historisch lange übliches Verhältnis von 1: Bereiten Sie sich auf den nächsten Gold-Boom vor! I attended a conference hosted by Eric Sprott in Toronto last week.

Attendees got to pick Sprott Inc. Sprott has been ferreting out the best stocks in Canada for decades. Schön , wie Gold funktioniert als Versicherung gegen Währungsverfall. Wer jetzt Papier hält verliert, da in Dollar nominiert. Je weiter der Euro gegen Dollar fällt desto weiter wird Gold in Euro steigen. Es sieht ja so aus als wäre die Euroabwertung eine beschlossene Sache. Würde der Goldpreis in Dollar stabil bleiben würde er in Euro "auffällig" steigen. Da so eine massive Drückung auch physische Goldabflüsse bewirken, kann man das nicht sehr lange machen.

Danach dürfte Gold dann auch in Dollar steigen. Das Gold hat seine Glanzzeit hinter sich: Seit Monaten fällt der Kurs, ein Ende ist nicht abzusehen. Langfristig war es noch nie eine gute Idee, in Gold zu investieren. Die tapferen Transatlantiker versuchen jetzt auch aus den links-intellektuellen rauszuschütteln, was die vielleicht an Münzen mal geerbt haben. Wehe dem, der's glaubt. Gold war immer die Krisenwährung Nummer 1 und der Goldpreis ein zuverlässiges weltweites Krisenthermometer.

Und jetzt, wo die Krisen sich nur so überschlagen, soll der echte Goldpreis fallen? Ja, das ist ein klares Signal, dass der Boden erreicht ist. Ausserdem ist Gold nicht veganverschwult, wie es bei der linken Zeit gewünscht ist. Ein ganz klarer Kontraindikator! Allerdings möchte ich warnen. Da wissen die Herren wohl meist mehr als wir und wollen die kleinen Leute in das Investment treiben, damit dann das Goldkartell diese bis auf die Unterhosen ausziehen kann.

Jetzt wo so langsam das Kartell ausgespielt hat wird der Gold und Silberpreis durch die Decke gehen, wenn der Finanzmarkt crasht. Der Artikel kommt etwas spät, aber noch könnte das eine oder andere Zeitschaf darauf hereinfallen. Ein paar Unzen könnte man da noch rausschütteln, ein paar Milliardäre suchen ja noch nach Gold, vielleicht können die dann noch ein paar Unzen ergattern.

Diesesmal könnte es sogar noch schneller gehen, dann wäre es nicht schlecht wenn diese Zeitschreiber kein Gold besitzen, aber ich vermute die kaufen selbst wie wild oder etwa nicht? Für uns bleibt klar, dass nicht der Preis entscheidet welchen Wert Gold hat, sondern welche Waren oder Wertgegenstände man nach dem Papierzeitalter dafür bekommt, aber erklär sowas mal einem Zeitungsverleger und seinen Lesern.

Ums rausschütteln geht es nicht mehr, man will verhindern dass zu viele, die sehen, was kommt, noch einsteigen. Zunehmende weltweite Gefahren werden den Goldmarkt erschüttern. The fact that the price of gold is determined in a futures market in which paper claims to gold are traded merely to speculate on price means that the Fed and its bank agents can suppress the price of gold even though demand for physical gold is rising.

If there were strict requirements that gold shorts could not be naked and had to be backed by the seller's possession of physical gold represented by the futures contract, the Federal Reserve and its agents would be unable to control the price of gold, and the gold price would be much higher than it is now. Man muss den Goldpreis nicht mehr lange drücken. As we close in on the final bottom in the gold and silver markets, the more important the following information becomes. I have already discussed what happened to prices the last time they where as oversold as they are today.

And since we are very close to a major bottom, today an update is due. Here is a look at how prices should move after a bottom is in place, based on the historic moves in gold and silver Erst wenn der Systemabbruch kommt, darf Gold so hoch rauf.

So there is very little downside left in the gold market. But the upside targets haven't changed at all.

That's the bottom line. So investors have to own the metal ahead of the coming repricing of gold in order to protect themselves. Virtually every news item I read points to a major inflection point. The world is moving dramatically toward the East.

This will create one of the greatest wealth transfers in history and only the savviest investors in the West will come through this historic transition not only unscathed but prosperous. Die richtige Goldpreis-Blase kommt erst noch! Verfallstermin kann für neue Dynamik sorgen. Man hat fast den Eindruck, als solle der heutige Chart einen ausgestreckten Mittelfinger darstellen.

Ja, ja ich bin Gold und Silberzitterer! Ich zittere täglich das die Preise weiter fallen mögen! Damit kann ma dann einige Gramm mehr kaufen. Ich habe schon vor 30 Jahren zu Spottpreisen wie man heute sagt, Silber und etwas Gold gekauft. Der Goldkenner schert sich nicht um Preise, obwohl heutzutage gilt: Mike Meloney stellt in seiner Präsentation die Goldpreisentwicklung der Geldmengenausweitung seit gegenüber.

Wenn man den Spike von für sich alleine auf Jahresbasis betrachtet ist das nichts besonderes Auffälliges. Wenn man aber das Bild bis heute vergrössert sieht man den Spike von kaum noch, aber die Geldmengen und Kreditkartengeldausweitung haben schwindelerregende Höhen erreicht, während Gold nach unten fällt. Gold müsste um die Geldmenge realistisch zu vertreten Dollar wert sein.

Da aber immer mehr Fiat-Money gedruckt wird und noch andere Manipulationen wie vor allem die Inflationslügen nicht berücksichtigt sind dürfte Gold noch viel mehr Wert sein, dito Silber! Wir werden irgendwo in der Mitte landen, da beim Crash viel Geldmenge vernichtet werden wird.

Ein ganz anderes Bild zeigt dagegen der Kursverlauf des Goldpreises in Euro. Wie Sie auf dem Chart unten sehen, kam es hier in den vergangenen Wochen nicht zu einem Kursrückgang.

Vielmehr bewegt sich der Goldpreis in Euro bereits seit drei Monaten in einer sehr engen Spanne seitwärts. Trotz der letzten Drückung ist der Goldpreis in Euro kaum gefallen, weil der Euro gegenüber den Dollar selbst fällt. Man kann es auch überkompliziert machen was die Chartdarstellung angeht. Gefährlich wird es mit der Charttechnik, wenn man sich die Einstellungen so anpasst, dass sie Ergebnisse so ausschauen, wie man sie gerne hätte.

Das sind die Arten von Charts, da kann man alles dazu schreiben und fundamental begründen. Mit dieser dargestellten Art von Charts kann ich nichts anfangen, da verstehe ich den Cheffe und seine Abneigungen bezüglich der Charttechnik ganz gut. Aber es geht auch anders. Meine Einstellungen zeigen an, dass die seit April laufende Abwärtsbewegung abgeschlossen ist. Wir befinden uns auf neutralem Gelände.

Ich bin frech und behaupte in drei bis sieben Tagen. Der Goldreporter will auch nicht das Big Picture sehen.

Ok, als Informationslieferant kann man ihn verwenden. While I agree with Goldman that the Fed will be the dominant force behind the price of gold, I believe the central bank will soon be back into the quantitative easing business, rather than raising interest rates and crushing the dollar price of gold. Goldspekulanten auf dem Rückzug. Zum vierten Mal in Folge nahm der Optimismus der Goldspekulanten ab. Ich bin die naechsten Stunden ja wirklich gespannt was da kommt und kommen tut da sicher was.

Gerade Herr Eichelburg hat sich da in den letzten Tagen ziemlich weit aus dem Fenster gelehnt, was nicht weiter schlimm, sondern im Gegenteil sehr mutig ist. Und dennoch kann er sich der Häme gewiss sein, wenn es heute keinen Anschlag gibt, es gibt einfach zu viele Schlauberger, die sich an einer verfrühten Warnung aufgeilen.

Im Gegensatz zur Einschätzung von WE bzgl des heutigen Terrors, der mMn wie gesagt nicht kommt, stimmt mich etwas anderes nachdenklich: Auf das Gold wird derzeit wieder wie verrückt eingedroschen. Ich hatte mir in den vergangenen Wochen nicht die Mühe gemacht, den Kurs des Goldes in unseren Falschgeld-Währungen anzuschauen, wozu auch.

Es ist mir sowas von völlig egal, ob es heute knallt oder in 3 Tagen oder 5 Wochen oder 7 Monaten, wichtig ist lediglich die Erkenntnis, dass es so wie bisher nicht weitergehen können wird und das interessierte Kreise sich bereits seit Jahren auf diesen Systemreset vorbereitet haben und zuschlagen, sobald die Zeit reif dafür ist. Der Grossterror ist angekündigt, ob noch heute oder in einigen Tagen, er kommt sicher.

Der Grund für diese enorme Drückung dürfte sein, dass man dann das Finanzsystem dann nicht gleich abbrechen möchte, sondern noch einige Tage leben lassen will. Da soll der Goldpreis nicht gleich die Erde verlassen.

Es gab vor einigen Tagen einen Hinweis für den Tag-X am Bei Gold geht es mit dem Teufel zu! Thorsten Proettel betitelt seinen aktuellen Bericht: Faktisch ist sein Titel per se zutreffend, nun dachte ich jedoch immer, dass fundamental begründet, mit der Anzahl der weltweiten Krisenherde, die bullische Erwartung zunimmt.

Denn bisher war es doch so, dass aber auch gar kein Konflikt ausgelassen wurde, wenn es darum ging einen neuen imminenten Bullenmarkt anzukündigen. Jeder Krisenherd, sei er nun finanzieller oder militärischer Natur, musste bisher als Katalysator für eine kurz bevorstehende Edelmetallrallye herhalten. Neuer Spielraum für den Goldpreis?

August um 35 Prozent reduziert. Der könnte Goldpreis könnte nun etwas Luft nach oben haben. Dass die Banken aus den Shorts aussteigen, zeigtm dass sie sich retten wollen. Aber in Wirklichkeit spielt das jetzt keine Rolle mehr: Goldman Sachs und die 1.

Computer übernehmen den Gold-Preis. Kondratjew-Zyklus kündigt nächste Goldpreis-Rally an. Ian Gordon ist der Gründer von Longwave Analytics, ein Unternehmen, das das Prinzip langer zyklischer Wellen untersucht, wonach die Wirtschaften langfristigen zyklischen Expansions- und Kontraktionstrends unterliegen.

Aber warum fange ich nun dennoch an, mich wieder für Gold zu begeistern? Postma ist Arzt und überdies ein cleverer Investor und Markt-Timer. Und er gehört zu der geduldigeren Sorte, was ziemlich selten ist. Ja er war mir sogar mehr als nur einmal einen entscheidenden Schritt voraus, wenn es darum ging, bei Gold bedeutende Preisschwünge vorherzusagen.

Deswegen höre ich natürlich auch zu, wenn er etwas zu sagen hat. COMEX remains the real center of corruption. From New York — via Washington, D. These are the two entities that no one will touch outside of the blog fringe.

It's like all serious discussions involving economic indicators. Without acknowledging that the measuring stick is broken, there really isn't anything to discuss. Warum Gold trotz Kriegsgeschrei noch billig ist.

Katastrophen und Kriege überall — doch der Preis der Krisenwährung Gold reagiert kaum. Banken reden von einem Überangebot des Edelmetalls. Marktbeobachter vermuten jedoch Preismanipulation. Obwohl im Artikel einige Leute zu Wort kommen, die gar nicht so zum Mainstream passen. Man hat immer mehr den Eindruck, dass die Systempresse teilweise etwas zurückrudert. Und dann aber wieder plötzlich einen rauslässt — Beispiel Putin: Hier könnte kurzfristig für einige Anleger überraschende Stärke Einzug erhalten.

Der Dollar verzeichnet weiter starke Zuflüsse, während der amerikanische Aktienmarkt klar im Hausse-Modus verweilt. WTI und Silber bleiben dagegen schwach. Wahrscheinlich bleiben nur mehr 2 Wochen, um in Gold und Silber einzusteigen. In this article, precious metals market analyst Ted Butler www.

Contrary to the mainstream view, Mr. In other words, the real price explosion lies still in front of us. Of particular interest is the role of the ongoing silver price manipulation as a key driver in the creation of a bubble. Dem Goldpreis auf der Spur. Sobald der Goldpreis sich nur ein bisschen stärker bewegt als üblich, folgen von Seiten diverser Kommentatoren die Begründungen.

Das ist dann nicht anders als bei Aktien. Beispielsweise fand das Edelmetall - Derivate inbegriffen - am vergangenen Donnerstag nicht genug Abnehmer, und schon fiel sein Preis vorübergehend unter Dollar je Unze, die international übliche Messlatte. Die sieben Einflussfaktoren auf den Goldpreis. All debt will be gone because that is the biggest problem right now. If all the debt is gone, then all the electronic assets will be gone too because the debt is somebody's asset, and it is usually the bankers that claim that.

This whole system will shut down. They have been ready to go back to some sort of gold backed system. This will be the biggest thing to happen in human history. Er geht davon aus das Gold um das 1o-fache steigt und Silber für kurze Zeit auf 1 zu 1 steigt und sich dann auf 1 zu 5 einpendelt.

Das dürfte Ihrer Einschätzung ungefähr entsprechen? Wie wahrscheinlich ist, das man seine Minenanteile behält bzw. Silber kann kurzfristig schon auf 1: Ob wie im Text zum Video alle Schulden erlassen werden, ist wenig glaubhaft. Meine eigenen Quellen sagen, dass die Banken schliessen werden, für wie lange aber nicht. Depots mit Minenaktien sind riskanter als Metall. Auf diesen Tag warten sicher einige Silberbugs um 1 Unze Silber in 1 Unze Gold umtauschen zu können, ich würde das jedenfalls tun.

Später wenn Silber wieder abtaucht macht man es dann umgekehrt, 1 Unze Gold in 5 Unzen Silber zurücktauschen. So macht man aus Unzen Silber Unzen Gold und später aus dem Gold Unzen Silber, is aber nur möglich wenn genügend physisches am Markt erhältlich ist. Mit Minen wird dieser Tausch ggf. Today KWN is pleased to share a fantastic piece from one of the most highly respected fund managers in Singapore.

He writes about why the next mania in gold will be parabolic and includes some incredible statistics and charts. Entweder können sie alle es nicht vorstellen und wissen es deshalb nicht besser, weil es in den letzten Jahrzehnten immer so war oder sie wissen es, wie WE und JT, aber schreiben die Unwahrheit in wessen Auftrag? Klar den neuen Herren wird es gefallen und viel Gold und Silber scheint es physisch zum verteilen auch gar nicht mehr zu geben.

Die Leser und Investoren von hartgeld haben hier als eine von Wenigen das nötige Hintergrundwissen und die Weisheit erlangt sich auf den Tag X vorzubereiten, ohne auf den Preis insbesondere auf die Preisdrückungen mit falschen Schlüssen zu reagieren. Wer das verinnerlichte nutzte solche Drückungen eher zum Kauf oder Nachkauf statt zum Verkauf und sofern es möglich ist sollte man dies m.

Is there such an opportunity in any of the precious metals right now? One could make a case for all of them, given the likelihood of high inflation and the mainstream largely ignoring the industry. Why Aren't Gold Prices Rising?

In the second quarter of , world central banks bought Der Goldpreis narrt Experten und Spekulanten. Gold scheint langweilig, nicht mal Krieg lässt den Preis steigen. Doch während alle Welt auf Aktien und Anleihen starrt, tut sich was beim gelben Metall. When viewed in the aggregate, the trend followers are far larger than the accumulators. Their buying power can swamp the buying power of the accumulators, who often stop buying when precious metals prices start to move higher -- meaning that higher prices come about because of continued buying by trend followers.

In other words, the rising price attracts more buyers. This observation is important because it is the trend followers whom the central planners fear most. The central planners know that their manipulations can be thwarted and completely negated if the trend followers jump on board in full force.

Man wird den Weg in das Gold für die Trendfolger weiter bis zum Tag-X versperrt halten, indem man den Preis auf dem derzeitigen Level hält. His last call was right on the money and this one will probably be too. As expected, gold hit and pulled back to Could be next? It's only Banksters bidding against Banksters again on a phantom electronic market!!! But it shouldn't matter to us because we are watching what happens to the silver derivative contracts that are still outstanding and are supposed to settle at the "Silver Fix" Jetzt sehen wir live eine Neuauflage und die heisst "Bankster gegen Bankster".

Obwohl es sich bei der Serie um Gentlemen-Gauner handelte, davon ist natürlich der "Bankster Avaritia Gloriae" weit entfernt. Wir dürfen gespannt sein, was uns dieses neue Silber-Fixing bringt?

Die Erfahrungswerte aus der Vergangenheit haben immer gezeigt, das gerade im Anfangsstadium einiges danebenging was solche Neuinstallationen angeht. Entscheidend für mich ist der Zeitpunkt der Einführung. Das gehört absolut zum Drehbuch. Hervorragendes Timing um am Silbermarkt schwarze Schwäne zu erzeugen. Wenn etwa schief geht gibt es keinen, der im Chaos die Verantwortung übernehmen wird.

Gerade jetzt kann man mit dem neuen Silbermarkttradingvehikel neue Trading-Quotes einführen. Für Gold ist es übrigens die 1. Auf diesem Niveau werden die Preise stabil gehalten und manipuliert. Also die für nicht-physisches Silber und Gold. Ich kriege das Gefühl nicht los, dass wir uns hier in einer allerletzten Umverteilungsphase befinden um noch so viel physisches Silber in bestimmte Hände gelangen zu lassen und bevor es, hauptsächlich für industrielle Anwendungen, sehr teuer wird.

Was natürlich Auswirkungen auf die Endprodukte haben wird. Man braucht vor allem Silber, nur für was? Was erwartet uns da? Das hier ist definitiv die letzte Phase niedriger Silberpreise, ich kann mir viel vorstellen, an Phantasie soll's nicht fehlen, nur das man diesen Zustand noch lange aufrechten erhalten kann, also im aktuellen Untergangsszenario, das halte ich auf ausgeschlossen.

CNBC has been a gold hater for as long as I have been writing up the gold story back to They laughed and ridiculed and shamed the story all the way up! Hence, I know where they are coming from —they don't see the outperformance of the miners as a leading indicator of anything, but only as a little flurry of speculation that is too far from the mean and thus will ultimately be wrong.

McEwen responded with his bullish target: It was at this point that the camera went back to Amanda Drury at the 2 minute mark in the clip at the link above who reacted with outright laughter, which the network edited out leaving only a mocking look.

Londoner Silberkurs wird jetzt elektronisch ermittelt. Physical silver bullion sales exploded at SDBullion Wednesday, hours before the London Fix price setting mechanism was set to end on August 14th. Buying gold and silver now makes more sense than chasing stocks. When one utilizes the axiom, "Follow the money," all roads lead to the Rothschilds and their formula of gaining control of a nation's money supply and then making all the rules.

While that is the simplified version, it is no less insidiously true. In the process of gaining control of a nation's money supply, each country's gold holdings were ransacked, and in the case of the US, the then world's largest silver holdings were also stolen. As you are well aware, Eric, there is a massive open interest on the Comex, which equals one-year's global mine production.

Ich will ja auch, dass der Silberpreis endlich reale Niveaus erreicht. Aber das schreiben king world news schon seit Monaten, ohne die Wortwahl zu verändern! Generell halte ich weitere Kursanstiege für sehr wahrscheinlich. Dafür sprechen mehrere Gründe: Zunächst ist der Goldkurs seit September übertrieben stark gefallen. Auf der anderen Seite steigen die Förderkosten, da die Ausbeutung der bestehenden Minen zurückgeht. Auf der anderen Seite gehen die Zentralbanken teilweise auf exzessive Einkaufstour.

Die Folgen sind ein knapperes Goldangebot. Na dann kann es ja nicht mehr schlimmer werden, sofern das Kartell nicht noch irgend welche Papiermodelle zur Preisdrückung erfindet. Auch dieser Chartist weiss nichts vom kommenden Wechsel der Funktionseliten und des Geldsystems. Inflation könnte Gold-Rally anheizen. Wo geht die Reise hin? Gold is one of the best performing asset classes in , outpacing the stock market by a wide margin. This is good news for gold investors, after a painful few years of correction and consolidation.

Yet, if you watched only the mainstream financial media you would probably be under the impression that stocks have outperformed the "barbaric relic" gold. Aktien oder Gold - Was wird die bessere Anlage in den nächsten Jahren sein?

Beim Goldpreis drohen kurzfristig Turbulenzen. Trotz der angespannten Lage in der Ukraine schwächelt der Goldpreis seit etlichen Wochen: Investoren befürchten, dass die US-Notenbank im Herbst ihr Anleihenkaufprogramm auslaufen lassen und im Frühjahr nächsten Jahren die Zinsen erhöhen wird. Eine Verschärfung der Geldpolitik belastet den Goldpreis. Eine Verschärfung der Geldpolitik? So there are a lot of potential black swans out there. What you have to do if you are an investor is focus on gold.

I have said for some time that there is a bid under the gold market. When that spark finally takes place, this is when you will see a stampede into gold and silver.

That spark is coming that will ignite the fire, and the only people that will be protected will be those who are seriously overweighted in physical gold and silver. I will close with how I started: This is a world in total and complete denial of what is happening and what will happen down the road. Again, for KWN readers around the world, you've got to be overweighted gold, because it will become part of the new reserve currency, and also silver.

These metals will be the primary beneficiary of the coming chaos and the shift of power from the West to the East. Ja, das stimmt, die Märkte reflektieren keinesfalls das, was es in der realen Welt gibt.

Ja, das werden die einzigen liquiden Rettungsboote sein. Alle anderen Vermögenswerte werden in einem brutalen Crash rasiert. John Hathaway and Doug Groh: Buy Gold Like It's The gold futures chart is showing that we are in the process of a reverse head-and-shoulders pattern, which is a sign that a bottom has been completed.

It means that downward momentum has been exhausted. At least we can say fairly credibly that it's shaping up to be a bottom, but we may test it over the summer. The End of the Silver Fix. I can go on the web or turn on CNBC, where a ticker on the top of the screen will tell me the silver price.

There is ultimately no need for a silver fix in today's world. We have thousands of buyers and sellers determining the price every minute of the day, and the price is constantly changing, so it seems ridiculous to rely on some conference call that takes place once a day. Dafür haben wir heute computergestützte Handelssysteme, wir brauchen keine Banker am Telefon mehr.

Man braucht den Silver Fix für die Preisdrückung nicht, aber man könnte die Preisdrückung mit diesem Datum Silver Prices — Megaphone Patterns. Besonders interessant die Preisentwicklung wichtiger Waren und Indikatoren zwischen und ! Öl hat sich am besten entwickelt!

Gold Could Go To Infinity. I remember watching gold when it was 35 dollars an ounce and we thought if it ever hit a hundred dollars, the world would come to an end. And then a thousand dollars, so; no, it's good as long as we continues to do this , you know, it could go to infinity because when people just leave the dollar, who knows what Rechnen Sie mit starken Kursbewegungen. Wie Sie von der nächsten Goldpreiskorrektur profitieren können. Hierzu gehört auch die Rally zu Anfang dieses Jahres.

Und selbst während des teuflischen Preisrückgangs im letzten Jahr fand sich einer dieser Preisanstiege. Such a significant spike in the silver price would be a boon for battered silver miners who have been feeling the wrath of the market as precious metal prices plummeted. Interview mit Eric Sprott, für manche ein wahrer Godl-Guru, der hier aber mit einer Aussage "müsste zwischen 5. Diese Preisvorhersagen halte ich für reine Marktschreierei.

Kein Mensch wird nach den Knall nach dem Dollar fragen! Natürlich ahben Sie Recht, es geht nicht um den Wert des Goldes vs. Dennoch nehmen viele - auch Wissende ums Gold diese Kurse als Leitbild an. Man bringt es nicht aus den Köpfen raus. Gold und Silber gehen kurz vor dem Wochenende noch mal hoch.

Hat das was zu bedeuten? Oder sind viele Leute derzeit nervös und decken sich noch mal ein? So ein Abbruch am Wochenende hat vielleicht auch was für sich.

Das hat nicht viel zu bedeuten, denn der Anstieg ist gering. Zyklische und Technische Analyse. Ihr bescheuertes Gold weiter auf dem Wege nach unten. Da haben wir wieder einmal einen Goldzitterer.

Warum schreiben die immer noch und gehen nicht ins Sparbuch? Früher hab ich mich gefreut, wenn der Preis von EM ordentlich gestiegen ist. Seit einiger Zeit freue ich mich aber eher über jeden Rückgang und nehme so ein paar Unzen mehr mit! Wenn ich solche Kommentare lese, stelle ich mir einfach deren dumme Gesichter nach dem Cut vor. Wegen den paar Dollars Kursrückgang regt der sich auf? Ich verspüre da nichts. Sowas ignoniere ich nicht mal!

Diesem Leser ich wette, er liest hartgeld. Da kann man nur das Sparbuch empfehlen. Eine Geldanlage aus der Assetklasse "Ruhe sanft". Diese Schur geht dann schnell, er wird fast nichts merken.

Diese gehirngewaschenen Kleingeister brauchen immer einen Schuldigen, da sie absolut unfähig sind Verantwortung für ihr eigenes Handeln zu übernehmen. Die Zeit der Goldzitterer wegen dem Preis geht jetzt zu Ende, jetzt kommt die Zitterei, keines mehr zu bekommen.

Ein Zitterer ist ein Frustrierter. Dazu die Wut und Ohnmacht, sich und den Anhang nicht absichern zu können. Ich werde aber arbeit suchen müssen, mangels Masse. Bin Jäger und habe eine Waffenhandelserlaubnis. Ja, man sie nicht nur sehen und hören, sogar schon greifen. Und sie wird goldbasiert sein. Three Reasons to Buy Silver Today. Die Glaubwürdigkeit derer, die vorhersagen, dass Gold so sicher auf 5. Bald sind es drei Jahre, seit Gold von seiner Aufwärtskurve abschwenke, nachdem es am 6.

September ein Intraday-Hoch von 1. Seit damals ist es bis auf 1. In other words, maybe last week was a historic turning point, and that one-day mini crashes - instead of long, drawn out corrections - will become the norm.

Given the strong performance gold has put in the past few days, it is possible that another important low was made last week in the uptrends for gold and silver that are now 13 months old. Silberpreis wird sich in den nächsten 36 Monaten verfünffachen. Die Serie wurde in Zeitraum vom - gedreht. Dort werden ausnahmsweise die Dealer mal nicht mit grüner Grätze, sondern mit Gold bezahlt.

Wobei die Aussage war, das der Goldpreis so um die ,-- Dollar war. Nehmen wir das Endjahr wo die Serie erstellt wurde, sind das 25 Jahre. Und das in einem Markt der manipuliert wurde und noch immer manipuliert wird. Hätte man also in Gold gespart, anstatt eine LV zu bedienen, hätte man nur eines gewonnen. Soviel mal zu den Zitterern. Und warum, HGler wissen das.

Bei der Zinsrechnung über viele Jahre sollte man aber besser die Exponentialrechnung Am Sonntag habe ich "The Italien Job" gesehen. Dort gibt es einen jiddisch sprechenden Goldankäufer. Hopefully the commercials find that the game is getting less and less profitable, and ultimately we let the physical surplus of demand over supply determine the price.

Auch Sprott weiss offenbar nicht, was die wirklichen Eliten wollen, oder darf es nicht sagen: And I saw an example of a gold bond that was issued in It had a 6 percent coupon, payable in gold. Ja, so war es früher. Bonds musste in Gold bezahlt werden, inklusive Zinsen.

Gold dürfte auf bis zu USD Yet, global and domestic pressures continue to mount and the Fed continues to print worthless dollars. Both gold and silver have enjoyed massive buying by American futures speculators in recent weeks. Happening in the midst of the summer doldrums when global precious-metals investment demand is weak, this is an exceptionally-bullish portent. It is setting up the PMs for a major autumn upleg. Gold trotzt den schlechten Gold-Nachrichten und bricht nach oben aus.

Die neu aufflammende Bankenkrise in Portugal hat Gold und Silber beflügelt. Das ist insofern bemerkenswert, als die Ankündigung der FED, ihr Anleihenaufkaufprogramm im Oktober zu beenden laut üblicher Deutung den Goldpreis schwächen sollte.

Auch die Nachricht aus Indien, dass die erwartete Aufhebung der Einfuhrzölle auf Gold und Silber nicht erfolgt, hatte keine negativen Auswirkungen auf den Goldpreis. In der Welt von heute - die eigentlich ja die WElt von gestern ist - gibt's in Bälde keine schlechten Goldnachrichten mehr! Darum droht dem Goldpreis ein Absturz um 20 Prozent drolliges Kerlchen! Auch diese Preise sind nach dem Tag-X möglich.

Dann nimmt niemand mehr den Dollar. Da kommt keine Drückung mehr, man will nur mehr den schnellen Preisanstieg bremsen. Gold will end up being the currency the Chinese elect to take as repayment for their loan to Polyus.

Despite the propaganda, the Chinese are accumulating gold as fast as they can, and they are making it more difficult for the West to see how they are doing it and how much gold they are accumulating.

It's no wonder, then, that many are asking whether it's time to jump on the silver bandwagon. You are literally going to see gold and silver skyrocket well past the Moon and other planets and could go as high as some nearby galaxies next year in as the "crash of biblical proportions" comes to pass. All the trillions of dollars in fake fiat paper money around the world will rush to buy the physical metal and ALL of it will be GONE in gone single hour, all around the world.

Once the signs of worldwide economic collapse become apparent, just hours before the crash that devastates ALL the economies of the world IN ONE SINGLE HOUR as the derivatives domino game comes crashing to a halt and massive fear instantly spreads around the world, all the fiat paper money will seek hard assets as a safe haven for maintaining their value.

The precious metals dealers will literally shut down their phone lines, and trillions of dollars in paper fiat capital is going to roar into the precious metals paper fiat fiasco better known as the New York Commodities Exchange and other fiat futures casinos around the world. It will be an explosion or SHOT heard round the world as everybody throws whatever cash they have into this completely imagined safe haven, which is not a safe haven at all but a casino of order of magnitude in the hundreds of paper futures above a tiny amount of real metal in COMEX warehouses.

Valuations so shocking Jim Sinclair's price forecasts are bearish! Laut meinen Quellen soll der Systemcrash innerhalb von 3 Stunden ablaufen. Solche Goldpreise sind dabei möglich. Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, Gold zu kaufen. Und wenn das Kartell mit einer finalen Monsterdrückung aufwartet, dann fangen wieder alle an zu jammern und zu zittern. Aber lasst sie nur analysieren im Kartellsumpf, wo doch schon seit Jahren gilt: Trendwende bei Gold ist jetzt nur noch eine Frage der Zeit.

Und obwohl es weiterer Aufwärtsschübe bedarf, um mit Sicherheit sagen zu können, dass es sich hier tatsächlich um eine Trendwende handelt, und während des Sommers durchaus weitere Tests möglich sind, werden wir immer zuversichtlicher, dass das Abwärtspotenzial nach drei Jahren an Preisrückgängen mittlerweile vollumfänglich erschöpft ist und bedeutenden mehrjährigen Preisanstiegen der Boden bereitet wurde.

Der Glanz kehrt langsam zurück. Die Stimmung für Gold ist schlecht wie schon lang nicht mehr. Im Vergleich zu Aktien und Anleihen ist das Edelmetall jedoch günstig. Die Anleger springen indes nur zögerlich auf den Zug auf. Daher ab in die Rettungsboote Gold und Silber. Am Tag-X geht es nicht mehr. Versicherungstechnisch gehören beispielsweise die Erbschaftsteuer-, die Vermögensnachfolge- und die Sterbegeldversicherung zur gleichen Versicherungsform und unterscheiden sich bei vielen Lebensversicherern technisch meist nicht.

Vor diesem Hintergrund ergibt sich folgende technische Unterteilung:. Die fondsgebundene Lebensversicherung und die fondsgebundene Rentenversicherung seltener die indexgebundene Lebensversicherung sind kapitalbildende Lebensversicherungen, bei denen der gesamte Leistungsanspruch oder wenigstens ein wesentlicher Teil direkt an die Wertentwicklung von bestimmten vertraglich vereinbarten Finanzinstrumenten, meist Fondsanteile, oder andere Indices gebunden ist.

Demzufolge übernimmt der Versicherer keine Verpflichtung, diese Leistung in einer absolut bestimmten Höhe zu erbringen. Inzwischen gibt es aber auch Formen, die eine Anlage in Garantiefonds vorsehen oder bei denen der Versicherer zusätzlich eine bestimmte Mindestleistung zusagt. Die Versicherer sind gesetzlich verpflichtet, die entsprechenden Verpflichtungen vollständig mit den betreffenden Finanzinstrumenten zu bedecken, bzw. Die entsprechenden Kapitalanlagen des Versicherers werden damit auf Rechnung und Risiko des Versicherungsnehmers gehalten.

Kapitalerträge dieser vertraglich bestimmten Kapitalanlagen gehen vollständig zu Lasten bzw. Da die Kapitalanlage nicht von dem Versicherer im Hinblick auf seine eigene Risikominderung zur Absicherung einer Garantie oder zugunsten der Versicherungsnehmer zur Erzielung einer verlässlichen Ablaufleistung vorgenommen wird, sind die Ergebnisse der fondsgebundenen Versicherung meist sehr volatil und wenig vorherbestimmbar.

Ihre Eignung für die Grundversorgung im Alter ist daher umstritten. Die Rendite kann, insbesondere bei langen Laufzeiten, deutlich besser, aber auch wesentlich schlechter als bei konventionellen Lebensversicherungen sein, deren Kapitalanlage sich durch eine weite Mischung und Streuung auszeichnet.

Bei der Grundversorgung für das Alter bedeutet die Möglichkeit eines wesentlich schlechteren Ergebnisses, bis hin zum Kapitalverlust, eine Gefährdung der Lebensgrundlage im Alter. Bei einer Zusatzversorgung hingegen über den lebensnotwendigen Grundstock hinaus kann dies anders sein.

Statistische Langfristuntersuchungen sind für den einzelnen Versicherungsnehmer unerheblich, da er seine Altersversorgung in einer konkreten Abfolge von Kapitalmarktzyklen vornehmen muss. Der Versicherungsnehmer kann selbst Einfluss auf die Anlagestrategie nehmen. So kann er oft die mit dem Vertrag verbundenen Investmentfonds aus einem mehr oder weniger umfangreichen Sortiment selbst wählen.

Hierbei ist häufig auch eine Verteilung des Sparbeitrages auf mehrere Investmentfonds möglich. Die Versicherungssumme im Todesfall ist bei der fondsgebundenen Lebensversicherung vertraglich oft in Höhe der Summe der zu zahlenden Beiträge Beitragssumme bestimmt.

Diese kann jedoch bei vielen Anbietern auch beliebig durch Versicherungsnehmer bei oder sogar nach Vertragsabschluss erhöht oder reduziert werden. Fondsgebundene Lebensversicherungen ergänzt um Garantiekomponenten werden als Variable Annuitäten angeboten. Wegen der rein auf Kontenbasis funktionierenden Verwaltung können fondsgebundene Versicherungen flexibler und transparenter als konventionelle Verträge sein. Allerdings erhöht jede vereinbarte Flexibilität auch Kosten der Verwaltung solcher Produkte.

Die Transparenz seitens des Versicherers ist zwar hoch, doch ist die Beurteilung der Erfolgsaussichten von Fonds selbst für den Fachmann oft schwierig. Sie unterliegen dem Kursrisiko der Investmentfonds. Dieses Risiko kann aber durch Anlage in risikoarmen Fonds abgemildert werden, die allerdings auch eine deutlich niedrigere Renditechance haben.

Letztlich kann die konventionelle Versicherung als Spezialfall der fondsgebundenen verstanden werden, bei der in einen sehr risikoarmen und wenig volatilen Fonds mit hohen Mindestgarantien investiert wird und durch ein Überschussbeteiligungssystem die noch verbleibenden Schwankungen weitgehend eliminiert werden können.

Dadurch, dass dies mit kollektiven Mitteln geschieht, sind die Kosten für die Kapitalanlageverwaltung aber im Vergleich niedriger. Die Lebensversicherung überträgt die wirtschaftlichen Risiken aus zu frühem Tod Sicherung der Hinterbliebenen und zu langem Leben eigener Unterhaltsbedarf auf den Versicherer.

Damit wird die wirtschaftliche Lebensplanung des Versicherungsnehmers bezüglich der Risiken aus Tod abgesichert. Weiter können im Rahmen der Lebensversicherung auch Risiken aus Berufsunfähigkeit und anderen dauerhaften Einschränkungen der Erwerbseinkünfte abgesichert werden. Ähnliche Portefeuilles stehen dem Verbraucher ansonsten nicht zur Verfügung. Lebensversicherungsverträge haben eine gegenüber anderen Verträgen extreme Laufzeit von Jahrzehnten, für die der Lebensversicherer an die einmal vereinbarten Beiträge gebunden ist, gleichgültig wie sich die wirtschaftlichen Umstände und die Lebenserwartung entwickeln.

Zudem ist die Absicherung der Hinterbliebenen und der Altersversorgung von besonderer öffentlicher Bedeutung. Daher gelten in den meisten Staaten mit einem entwickelten Versicherungswesen für solche Versicherungsdienstleistungen strenge Regeln, die sicherstellen sollen, dass Lebensversicherer stets in der Lage sind, die einmal übernommenen Verpflichtungen für die ganze Vertragsdauer zu erfüllen.

Hierzu müssen die Versicherer entsprechend den gesetzlichen Vorschriften Sicherheitsmittel Solvabilität zur Verfügung haben, also Kapitalanlagen, denen keine Verpflichtungen gegenüberstehen. Hierzu zählt auch die Vorgabe, dass Lebensversicherer in den Verträgen nur ausreichend vorsichtig gewählte Beiträge für die Übernahme der vertraglichen Verpflichtungen vereinbaren dürfen.

Die Lebensversicherer müssen in vielen Staaten den Nachweis erbringen können, dass die jeweils vereinbarten Beiträge ein mit den Methoden der Versicherungsmathematik bestimmtes, aktuell bei Vertragsabschluss als ausreichend angesehenes Niveau nicht unterschreiten.

Eine Vereinheitlichung aller Verträge ist damit nicht nur ein Gebot der Rationalisierung, sondern vor allem auch eine Notwendigkeit, um die Gleichartigkeit aller Verträge zu erreichen und damit die wirtschaftliche Aufgabe der Risikominderung zu gewährleisten.

Die Versicherer sind in ihrer Beitragskalkulation frei, soweit sie die gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere zur vorsichtigen Kalkulation und zur Gleichbehandlung der Versicherungsnehmer, erfüllen. In vielen Ländern verwenden die meisten Lebensversicherer bei der Kalkulation der Beiträge auch heute noch weitestgehend die seit Jahrhunderten üblichen Methoden der traditionellen Versicherungsmathematik. In anderen Ländern werden die Verträge fast alle auf Basis von Konten geführt.

Es sind auch Produkte auf dem Markt, deren Beiträge nach den Methoden der Finanzmathematik kalkuliert werden. Hierdurch können auch komplexe Finanzgarantien in die Verträge eingebunden werden. In der traditionellen Versicherungsmathematik wird der Versicherungsbeitrag und die Leistung nach dem Äquivalenzprinzip ermittelt. Die selbstverständlich notwendigen Gewinne für den Lebensversicherer entstehen aufgrund der, wie gesetzlich vorgeschrieben, vorsichtigen Wahl der Kalkulationsgrundlagen implizit, ggf.

Das Äquivalenzprinzip ist damit eine reine Formalität zur Vereinfachung der Berechnung, sagt aber nichts darüber aus, ob der Beitrag fair oder angemessen ist, da die Kalkulation nicht auf realistischer Grundlage beruht. Dies entscheidet sich bei Verträgen mit Überschussbeteiligung ohnehin erst bei der Aufteilung des Überschusses zwischen Lebensversicherer und Versicherungsnehmern.

Unter den Rechnungsgrundlagen versteht man die der internen Beitragskalkulation des Lebensversicherers in einem Vertrag zugrundeliegenden kalkulatorischen Annahmen über die Zukunft, also die Sterbetafel , den Rechnungszins und die angesetzten kalkulatorischen Kosten.

Der Rechnungszins kann sich auch implizit ergeben, in dem in der Kalkulation verschiedene mögliche zukünftige Kapitalerträge auf Basis verschiedener Kapitalmarktszenarien berücksichtigt werden stochastische Modellierung des Beitrags.

Mittels dieser Rechnungsgrundlagen wird bei Vertragsabschluss der Beitrag für die vertraglichen Leistungen bestimmt und dieser Beitrag dann mit dem Versicherungsnehmer im Vertrag vereinbart.

Dieser vereinbarte Beitrag ist normalerweise nicht mehr änderbar. In vielen Ländern ist vorgeschrieben, ihn so vorsichtig zu bestimmen, dass er über die ganze Vertragslaufzeit, die Jahrzehnte betragen kann, hinweg für die Vertragserfüllung ausreichend ist. Neben den Rechnungsgrundlagen für die Bestimmung der Beiträge kann es auch gesonderte Rechnungsgrundlagen für die Bestimmung der Rückkaufswerte , der beitragsfreien Summen, nachfolgender Vertragserhöhungen, auch durch Überschussbeteiligung geben.

Hinzu kommen die Rechnungsgrundlagen mit denen der Wert des Vertrages für Zwecke der Bilanzierung bestimmt wird. Eine Sterbetafel ist eine Tabelle, die jedem Alter, gegebenenfalls nach Geschlecht und weiteren Unterscheidungsmerkmalen getrennt, eine Sterbewahrscheinlichkeit für dieses Lebensjahr zuordnet.

Da die Versicherten mit dem Tod aus dem Kollektiv ausscheiden, wird die Sterbetafel auch Ausscheideordnung genannt. Neben der Sterbetafel gibt es noch Tabellen von Ausscheideordnungen, die andere biometrische Risiken darstellen, wie schwere Krankheit, Berufsunfähigkeit etc.

Die Beiträge berücksichtigen im notwendigen Umfang individuelle Besonderheiten, differenzieren wie nach Alter, Geschlecht, Gesundheitszustand der versicherten Person zum Versicherungsbeginn sowie von der Versicherungssumme und der Laufzeit Versicherungsdauer der Versicherung.

Bisweilen werden auch Zuschläge für die Ausübung bestimmter Berufe oder Freizeitbeschäftigungen verlangt. In vielen Ländern gibt es Einschränkungen, nach welchen Kriterien die Beiträge differenziert werden dürfen, insbesondere ist oft eine Differenzierung nach Geschlecht verboten.

In vielen Verträgen ist vorgesehen, dass die Versicherungsnehmer zusätzlich zu den garantierten Leistungen noch weitere, nicht vorab garantierte Leistungen erhalten oder Teile der Beiträge zurückerstattet werden.

Dies kann im Rahmen einer Überschussbeteiligung geschehen oder liegt im freien Ermessen des Versicherers. Viele Länder regulieren solche Zusatzleistungen. In anderen werden sie vollständig den Marktkräften überlassen. Da die Beiträge für lange Laufzeiten sehr vorsichtig vereinbart werden, verbleiben fast stets deutliche Überschüsse nach der Erbringung der garantierten Leistungen.

Aus diesen Überschüssen werden die zusätzlichen Leistungen finanziert. Allerdings sind Versicherer auch meist frei, mehr zusätzliche Leistungen zu erbringen, als sie aktuell an Überschüssen erwirtschaften. Bei einer Erstattung eines Teils der Beiträge ist nur der sich netto ergebende Zahlbeitrag zu zahlen. In einigen anderen Ländern wird dieser Zahlbeitrag sofort vereinbart, der Versicherer darf den Beitrag aber, falls er nicht mehr ausreicht, ohne weiteres bis zu einem vertraglich vereinbarten Höchstwert erhöhen.

Es gibt in vielen Ländern auch die Möglichkeit, die erstatteten Beiträge verzinslich anzusammeln und beim Ablauf der Versicherungsdauer auszuzahlen.

In vielen Ländern dürfen Versicherer bei Vertragsabschluss mögliche Verläufe der Leistungen beispielhaft darstellen, in manchen Ländern sogar Prognosen abgeben. Insbesondere in Zeiten fallender Börsen und niedriger Zinsen fallen die tatsächlichen Ablaufleistungen niedriger aus als bei Vertragsabschluss dargestellt. Um zu verhindern, dass durch zu optimistische Darstellungen Versicherungsnehmer beim Abschluss fehlgeleitet werden, regulieren viele Länder solche Darstellungen.

Grundsätzlich werden Leistungen an den Versicherungsnehmer erbracht. Da dies im Fall einer Versicherung auf den Tod des Versicherungsnehmers, einer sehr häufig vorkommenden Gestaltung, oft nicht sinnvoll ist, da die Leistung dann in das Erbe fällt, hat sich weltweit eine umfassende Gestaltungsmöglichkeit von Bezugsberechtigungen entwickelt.

Der Versicherungsnehmer gibt meist schon bei Vertragsabschluss an, wer welche Leistung bei Fälligkeit erhalten soll. Diese Festlegung kann er später jederzeit ändern, wenn er sie nicht ausdrücklich unwiderruflich festgelegt hat. Bei besonderen Versicherungen, insbesondere im Zusammenhang mit der betrieblichen Altersversorgung oder staatlich geförderten Verträgen, kann auch gesetzlich bestimmt werden, wer bezugsberechtigt sein soll.

Im nationalen Recht gibt es oft umfangreiche Regelungen, wie Bezugsberechtigungen zu interpretieren sind. In den meisten Ländern ist vorgesehen, dass die Beitragszahlung bei laufender Beitragszahlung jederzeit vom Versicherungsnehmer beendet werden kann. In dem Fall wird der Leistungsanspruch entsprechend gesenkt. Hierbei werden normalerweise im Vergleich zu Verträgen, die von vornherein nur die so abgekürzte Beitragszahlung vorgesehen haben, zusätzliche Kosten in Ansatz gebracht.

In vielen Ländern ist vertraglich oder gesetzlich vorgesehen, dass bestimmte Versicherungen vom Versicherungsnehmer vorzeitig gekündigt werden können.

Bei einer vorzeitigen Kündigung erhält der Versicherungsnehmer je nach vertraglicher Vereinbarung oder Art des Vertrages den sogenannten Rückkaufswert.

Dieser wird in vielen Ländern vertraglich der Höhe nach vereinbart und unterliegt oft gesetzlichen Vorgaben. Oft ist er aber auch weitgehend, auch nach Vertragsabschluss, im Ermessen des Versicherers.

Insbesondere behalten sich Versicherer oft vor, Rückkaufswerte zu reduzieren, wenn der aktuelle Wert der bedeckenden Kapitalanlagen niedriger ist als der Rückkaufswert. Damit soll verhindert werden, dass die Versicherungsnehmer mit der Kündigung gegen den Versicherer spekulieren können. Der Rückkaufswert ist meist in den ersten Jahren wesentlich niedriger als die Summe der bislang eingezahlten Beiträge, in einigen Ländern auch deutlich niedriger, als der aktuelle Wert der zukünftigen Ansprüche.

Einige Länder schreiben vor, dass der Rückkaufswert wenigstens diesem aktuellen Wert entsprechen muss. Eine positive Rendite auf die eingezahlten Beiträge ergibt sich meist erst nach mehreren Jahren Laufzeit. Grund hierfür ist, dass die Beiträge höher sind, als für die Erbringung der reinen Leistungen benötigt würde.

Daher ist der Wert des Vertrages anfangs niedrig im Vergleich zu den anfänglich gezahlten Beiträgen. Hinzu kommt, dass nur ein Teil der Beiträge zum Rückkaufswert beiträgt. Beitragsteile für Versicherungsschutz und Kosten der bereits zurückgelegten Zeit tragen nicht zum Rückkaufswert bei.

Oftmals werden Stornoabschläge vereinbart. Sie werden damit begründet, dass der Lebensversicherer für vorzeitige Abgänge Anlagen höherer Liquidität und entsprechend geringerer Rendite vorhalten muss und daher die angestrebte Fristentransformation nicht idealtypisch realisieren kann. In der Praxis werden diese Leistungen zwar in der Regel aus aktuellen Zahlungsströmen bedient, da dieses Kapital aber dann nicht für Neuanlagen zur Verfügung steht, ist der Schaden kalkulatorisch dennoch entstanden.

Ein weiterer Grund liegt in der auftretenden Antiselektion, da die Gefahr besteht, dass vor allem schlechte Risiken im Bestand bleiben. Zudem bedeutet eine vorzeitige Kündigung auch einen zusätzlichen Verwaltungsaufwand. Bei Suizid der versicherten Person ist der Versicherer normalerweise von der Leistung frei, sofern der Suizid bei klarem Verstand erfolgte. Allerdings muss oft der Rückkaufswert ausgezahlt werden.

In vielen Ländern wird an den Bezugsberechtigten nicht geleistet, wenn dieser die versicherte Person ermordet hat.

In vielen Ländern werden Verträge, anstatt sie zu kündigen, aktiv in Märkten, dem sogenannten Zweitmarkt für Lebensversicherungen Gebrauchtpolicen , gehandelt. Hierbei wird bei Erwerb der Ansprüche aus einer schon bestehenden Lebensversicherung auf die Höhe der möglicherweise zukünftigen zusätzlichen Leistungen spekuliert.

Auf was sollte bei der Wahl passiver Investmentfonds (ETFs) geachtet werden?

Man findet immer eine Begründung, egal, was man erfinden muss. Weil eine fundierte Beratung beim Thema Versicherungen wichtig ist:

Closed On:

Er kann zwischen beiden Varianten wechseln oder eine Mischform wählen — Sparbeiträge in eine klassische Form, laufende Überschussbeteiligung in eine Fondsanlage. Die Ausübung von Index-Call-Optionen, die vom Fonds verkauft werden, kann erfordern, dass der Fonds Portfolio-Wertpapiere verkauft, um zu unangemessenen Zeiten oder zu unattraktiven Preisen Geld zu generieren.

Copyright © 2015 wholesumfamilyfarms.info

Powered By http://wholesumfamilyfarms.info/